Vorschau 12. Spielwochenende 2016/17

Samstag, 10. Dezember 2016

Jugend

Kreisklasse B: TTC Uhingen III – TG Donzdorf II
Beginn: 14:00 Uhr

Unsere Dritte bestreitet am Samstag das letzte Vorrundenspiel und versucht, die perfekte Hinrunde komplett zu machen. Nach dem 6:3 Erfolg in Treffelhausen fehlt nur noch der Sieg gegen Donzdorf, um die makellose Bilanz von 7 Siegen aus 7 Spielen vorzuweisen. Doch das Unterfangen wird sicher nicht leicht, denn Donzdorf rangiert auf Platz 3 und wird schwer zu knacken sein. Aber egal wie es ausgeht, unsere Jungs überwintern als Tabellenführer und das ist schlichtweg genial!

Aktive

Kreisliga: TV Altenstadt – TTC Uhingen II
Beginn: 18:00 Uhr

Final Showdown in der Vorrunde auch für die zweite Herrenmannschaft, es geht in Altenstadt ans Werk. Nach der bitteren Partie gegen Wäschenbeuren hofft man noch auf einen positiven Vorrundenabschluss. Altenstadt ist momentan 6. der Kreisliga und mit einer guten Aufstellung ist unter Umständen auch etwas drin – packen wir es nochmal an!

Kreisklasse C: TTC Uhingen III – TSGV Albershausen
Beginn: 18:00 Uhr

Die Dritte beendet die Hinrunde in der heimischen Halle, zu Gast ist der Nachbar aus Albershausen. In der Tabelle ist man sich nicht ganz so nah, Albershausen ist Vierter, unsere Truppe Achter. Dementsprechend gibt man gerne die Favoritenrolle ab und überrumpelt vielleicht mit einer starken Leistung die Gäste.

Spielberichte 11. Spielwochenende 2016/17

Samstag, 3. Dezember 2016

Jugend

Kreisklasse B: TV Treffelhausen – TTC Uhingen III 3:6

Aktive

Kreisliga: TTC Uhingen II – TSV Wäschenbeuren III 7:9

Oh Mann, wie schade! Ein unerwarteter Punktgewinn gegen die klar favorisierten Wäschenbeurer war zum Greifen nah, doch der verflixte achte Punkt konnte einfach nicht eingetütet werden.. es war zum Heulen! Aufgrund des bitteren Endergebnisses soll hier nur auf eine entscheidende Szene hingewiesen werden: Norbert Nickel führt in seinem 2. Einzel mit 2:1 Sätzen und ist im 4. Satz mit 10:5 in Front – 5 Matchbälle zum hochverdienten Unentschieden für den TTC. Dann jedoch kassiert er bei diesen 5 Matchbällen 3 tödliche Netz- bzw. Kantenbälle und verfehlt zwei Mal beim eigenen Angriff knapp die Platte. In der Verlängerung setzt es erneut einen Kantenball, der Satz geht an Wäschenbeuren – und am Ende auch das Match…
Eine höhere Macht wollte an diesem Abend nicht, dass unsere Zweite nach 3:50 Stunden Kampf etwas Zählbares mitnimmt…

Es spielten:
Doppel: M. Hagner/D. Frey (0), A. Hoyler/N. Nickel (1), A. Bauer/D. Kuzman (1)
Einzel: M. Hagner (0), A. Hoyler (1), A. Bauer (2), D. Frey (2), N. Nickel (0), D. Kuzman (0)

Kreisklasse C: TTC Uhingen III – FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach III 5:9

Sonntag, 4. Dezember 2016

Kreisklasse C: TSV Heiningen IV – TTC Uhingen III 8:8

Kreisklasse D: TSG Eislingen IV – TTC Uhingen IV 9:5

Vorschau 11. Spielwochenende 2016/17

Samstag, 3. Dezember 2016

Jugend

Kreisklasse B: TV Treffelhausen – TTC Uhingen III
Beginn: 13:00 Uhr

Im vorletzten Vorrundenspiel reist unsere Dritte mit einer makellosen Bilanz von 5 Siegen aus 5 Spielen und der damit verbundenen Tabellenführung ins entlegene Treffelhausen. Die befinden sich momentan als Fünfter im Mittelfeld der Tabelle und wurden bereits drei Mal besiegt. Nach diesem Wochenende kommt hoffentlich Niederlage Nummer 4 dazu.

Aktive

Kreisliga: TTC Uhingen II – TSV Wäschenbeuren III

Im letzten Vorrundenheimspiel trifft die Zweite auf die dritte Auswahl von Wäschenbeuren. Unsere Truppe liegt immer noch hauchdünn mit nur einem Punkt vor den Abstiegsplätzen. Der Gast hingegen ist Vierter und kämpft voll um den Aufstieg mit, weshalb sie als klarer Favorit in die Partie gehen. Mal sehen, ob was zu holen ist.

Kreisklasse C: TTC Uhingen III – FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach III
Beginn: 18:00 Uhr

Die Dritte spielt ebenfalls zuhause, allerdings reist hier ebenfalls ein harter Gegner an, nämlich der Tabellenzweite aus Gosbach. Für unsere Mannschaft wäre ein Punktgewinn wichtig, doch wenngleich Gosbach zwei Mal Unentschieden gespielt hat und auch zwei Mal bezwungen wurde, wird es dennoch eisenhart.

Sonntag, 4. Dezember 2016

Kreisklasse C: TSV Heiningen IV – TTC Uhingen III
Beginn: 10:00 Uhr

Auch am Sonntag sind zwei TTC-Teams diesmal aktiv, die Dritte komplettiert ihren Doppelspieltag in Heiningen. Dort rechnet man sich vielleicht eher einen Punktgewinn wie am Samstag aus, doch es wird stark auf die Personalkonstellation ankommen. Motiviert man eine starke Truppe für Sonntagfrüh ist was drin!

Kreisklasse D: TSG Eislingen IV – TTC Uhingen IV
Beginn: 10:00 Uhr

Zu guter Letzt ist die Vierte noch in Eislingen am Start. Hier kommt es zu einer Partie zwischen zwei Tabellennachbarn, Uhingen belegt momentan Rang 4 und Eislingen Rang 5. Mit einem Sieg könnte man sich also etwas Luft verschaffen und gleichzeitig die Lücke zum Tabellendritten aus Heiningen schließen, der bereits ein Spiel mehr auf dem Buckel hat.

Spielberichte 10. Spielwochenende 2016/17

Samstag, 26. November 2016

Jugend

Kreisliga: TTC Uhingen – TSG Eislingen III 6:0

Kreisklasse B: TTC Uhingen III – TGV Rosswälden II 6:0

jaksf

Aktive

Bezirksklasse: TTC Uhingen – TG Donzdorf IV 7:9

Im letzten Punktspiel der Vorrunde lag mindestens ein Punktgewinn in der Luft. Schade, dass die Punkte ins Lautertal gingen. Nicht zu erwarten war, dass im hinteren Paarkreuz Daniela Kuzman und Dennis Auwärter alle 4 Punkte einfahren. Wow, super Leistung! Im vorderen Paarkreuz werden die Punkte geteilt 2:2. Im mittleren Paarkreuz gingen wir leider leer aus. In den 4 Doppeln konnten lediglich einmal U.Koronai/D.Grünenwald punkten.

Die 1. Herrenmannschaft überwintert auf einem Abstiegsplatz punktgleich mit TV Treffelhausen und TTV Zell III.

Die äußerst prikäre Personalsituation ließ eine bessere Ausgangslage nicht zu. Nun hoffen wir, dass zur Rückrunde wieder mehr „Wind“ aufkommt und wir mit „Volldampf“ in die See stechen können ;-).

Die 1. Herrenmannschaft bedankt sich bei allen Spielern der 2. und 3. Herrenmannschaft für Ihren unermüdlichen Einsatz in der 1. Herrenmannschaft!! Danke nochmals und bis nächstes Jahr!!

Es spielten:
Doppel: U. Koronai/D. Grünenwald (1), A. Hoyler/D. Frey (0), D. Auwärter/D. Kuzman (0)
Einzel: U. Koronai (2), D. Grünenwald (0), A. Hoyler (0), D. Frey (0), D. Auwärter (2), D. Kuzman (2)

Kreisklasse D: TTC Uhingen IV – TV Bezgenriet II 9:4

Vorschau 10. Spielwochenende 2016/17

Samstag, 26. November 2016

Jugend

Kreisliga: TTC Uhingen – TSG Eislingen III
Beginn: 14:00 Uhr

Unsere Erste hatte letzte Woche frei, am Samstag geht es allerdings wieder ran an die Platte. Der Gast aus Eislingen ist momentan Fünfter der Tabelle, unsere Jungs sind nach wie vor führend in der Kreisliga. Mit einem Sieg würde man die positive Entwicklung weiter vorantreiben.

Kreisklasse B: TTC Uhingen III – TGV Rosswälden II
Beginn: 14:00 Uhr

Unsere Dritte spielt ebenfalls in der heimischen Halle, hier kommen die Gäste aus Rosswälden. Unsere Jüngsten sind noch ungeschlagen an der Spitze, Rosswälden hat zwei Niederlagen auf dem Konto, rangiert aber auf dem dritten Tabellenplatz – ein spannendes Spiel darf wohl erwartet werden.

Aktive

Bezirksklasse: TTC Uhingen – TG Donzdorf IV
Beginn: 18:00 Uhr

Das letzte Vorrundenspiel für unsere Erste steht an – „Gott sei Dank“ werden einige wohl denken. Zum Abschluss steht nochmal eine Mammutaufgabe an, mit Donzdorf reist der momentan Dritte in der Bezirksklasse an und die Gäste haben ganz klare Ambitionen auf einen Aufstiegsplatz.

Kreisklasse D: TTC Uhingen IV – TV Bezgenriet II
Beginn: 18:00 Uhr

Die Vierte findet sich ebenfalls in der Hieberschulturnhalle ein und empfängt die guten Bekannten aus Bezgenriet. Das Duell verspricht äußerst spannend zu werden, kommt es doch zu einer Begegnung zwischen direkten Tabellennachbarn, die dieselbe Punktzahl auf dem Konto haben. Mit einem Sieg könnte sich unser Team auf den vierten Tabellenplatz verbessern.

Spielberichte 9. Spielwochenende 2016/17

Samstag, 19. November 2016

Jugend

Kreisklasse A: TG Donzdorf – TTC Uhingen II 6:2

Aktive

Bezirksklasse: TV Treffelhausen – TTC Uhingen 9:3

Kreisliga: TGV Rosswälden II – TTC Uhingen II 8:8

Wichtiger Punktgewinn für unsere Zweite! Nach einem Krimi über 3 Stunden und 10 Minuten hatte man den dritten Punkt in der bisherigen Saison im Sack. Im Spielverlauf ging es hin und her. Hervorzuheben ist jedoch ganz klar Ersatzmann Johannes Koronai aus der dritten Mannschaft. Er konnte sein zweites Einzel gewinnen und somit den achten Uhinger Punkt einfahren – ganz stark!

Es spielten:
Doppel: A. Hoyler/N. Nickel (1), M. Hagner/D. Frey (0), E. Zanker/A. Bauer (1)
Einzel: M. Hagner (0), A. Hoyler (1), A. Bauer (2), D. Frey (0), N. Nickel (2), J. Koronai (1)

Kreisklasse D: TSGV Hattenhofen IV – TTC Uhingen IV 9:6

Vorschau 9. Spielwochenende 2016/17

Samstag, 19. November 2016

Jugend

Kreisklasse A: TG Donzdorf – TTC Uhingen II
Beginn: 14:00 Uhr

Nach den Bezirksmeisterschaften ist vor dem Alltag im Ligabetrieb. Unsere noch punktverlustfreie zweite Jugendmannschaft reist zum Tabellenfünften nach Donzdorf. Der Gastgeber hat bisher alle Spiele verloren und das soll sich auch am Samstag nicht ändern, damit die tolle Saison fortgeführt werden kann.

Aktive

Bezirksklasse: TV Treffelhausen – TTC Uhingen
Beginn: 18:30 Uhr

Kampf im Tabellenkeller! Unsere Erste reist als 8. der Bezirksklasse zum Vorschlusslicht nach Treffelhausen – ein wichtiges Spiel also, bei dem man auf einen Punktgewinn hofft. Die Personalkonstellation und die meist unangenehme Spielweise des Gastgebers werden wohl die entscheidenden Faktoren werden.

Kreisliga: TGV Rosswälden II – TTC Uhingen II
Beginn: 15:00 Uhr

Ungewöhnlich früh für ein Aktivenspiel am Samstag geht es bereits um 15 Uhr für unsere Zweite in Rosswälden los – da werden beim ein oder anderen Haudegen sicherlich Erinnerungen an die Jugendzeiten wach bei einem so frühen Anspieltermin. Gegen die Rosswäldener erhofft man sich Punkte, die momentan auch sehr gut tun würden, da man momentan als Vorletzter auf einem Abstiegsplatz liegt – auf gehts!

Kreisklasse D: TSGV Hattenhofen IV – TTC Uhingen IV
Beginn: 18:30 Uhr

Es steht wieder ein Klassiker in der D-Klasse an, die vierte Auswahl aus Hattenhofen empfängt unsere vierte Garde vom TTC. Nach dem tollen 9:1 Erfolg im letzten Spiel möchten unsere Männer den positiven Schwung beibehalten und zwei Punkte aus der Sillerhalle entführen – wir wünschen gutes Gelingen!

Ergebnisse Bezirksmeisterschaften 2016

Am vergangenen Wochenende fanden in Süßen die Jugend-und Aktivenbezirksmeisterschaften statt und ein paar TTC’ler räumten die ein oder andere Urkunde ab.

Wir gratulieren in den jeweiligen Spielklassen den folgenden SpielerInnen:

Mädchen U18 Doppel: 2. Platz Jana Härtel zusammen mit Jenny Gerst (TTG Süßen)

Jungen U18 C Einzel: Bezirksmeister Luca Schüler20161113_150523

Jungen U18 C Doppel: Bezirksmeister Felix Blaschke und Luca Schüler

20161113_150622

Herren C Doppel: 2. Platz David Frey zusammen mit Martin Sebald (TV Deggingen)

20161113_154949

Herren D Doppel: 2. Platz Tobias Koronai zusammen mit Matthias Pretsch (TV Treffelhausen)

Nachruf

Völlig überraschend müssen wir Abschied von unserem Gründungsmitglied Karl Haug nehmen. In den ersten Jahren unseres Vereins nahm Karl regelmäßig mit viel Freude am Mannschaftsspielbetrieb teil. Bis heute hielt er uns als passives Mitglied mit regem Interesse am Tischtennis die Treue. Gerne erinnern wir uns an die vielen geselligen und stimmungsvollen Abende in seinem Saalbau nach Spiel und Training.

Wir trauern mit seiner Familie und werden unseren Vereinskameraden Karl Haug in guter Erinnerung behalten.

Vorstandschaft TTC Uhingen 1962 e.V.
Im Namen aller Mitglieder

Vorschau Bezirksmeisterschaften 2016

Am kommenden Wochenende ist Pause im Ligabetrieb, denn die Bezirksmeisterschaften finden statt. Diesmal wurden die Jugend- und Aktivenmeisterschaften notgedrungen auf dasselbe Wochenende gelegt, Ausrichter ist die TTG Süßen.

Der TTC ist in einigen Klassen vertreten und wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und ein gutes Gelingen!

Für den TTC Uhingen starten:

Mädchen U 18: Jana Härtel

Jungen U 12: Devin Hafner

Jungen U 13: Eric Leibing, Justin Zurek

Jungen U 14: Leon Benkart, Oliver Trapp

Jungen U 18: Felix Blaschke, Luca Schüler

Damen A: Daniela Kuzman

Herren C: David Frey

Herren D: Vincent Brecht, Johannes Koronai, Tobias Koronai