TTC Partyzelt auf dem Kandelhock 2018

Es ist wieder soweit: Das legendäre TTC Partyzelt auf dem Uhinger Kandelhock geht in die nächste Runde.

FUSSBALL LIVE

Passend zum zweiten Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Schweden findet bei uns im Zelt eine große Live-Übertragung statt! Kommt vorbei, bringt eure Freunde mit und feuert unser Team an!

FEIERT MIT UNS DIE PARTY DES JAHRES

Unser Barteam versorgt euch den ganzen Abend über mit besten Drinks, fruchtigen Cocktails und hochprozentigen Shots! Wenn der Schiri abpfeift legt unser DJ feierbare Mixed-Music auf!

 

Bericht zur Weihnachtsfeier 2017

Nachdem am Nachmittag die Uhinger Talentschmiede die Vereinsmeister im Einzel und Doppel ausgespielt hatte, gingen die Aktiven des TTCs am Abend dann zum gemütlichen Teil des Tages über.

Auch dieses Jahr hat sich der TTC beim Essen nicht lumpen lassen!

Dieses Jahr fand eine etwas kleinere, aber nicht minder coole Truppe an aktiven und passiven TTC’lern den Weg zum Vereinsheim des Luftsportclubs in Uhingen. Von einem Gründungsmitglied über Freunde der ersten Stunde bis hin zu Neumitgliedern waren alle Generationen der TTC-Historie vertreten – eine tolle und bunte Mischung die sich in zahlreichen interessanten und spaßigen Gesprächen widerspiegelte!

Nach ein paar einleitenden Worten von unserem ersten Vorstand öffnete das Buffet, das auch dieses Jahr wieder mit zahlreichen leckeren Gaumenschmäusen aufwartete. Neben dem traditionellen Leberkäse mit verschiedenen Salaten gab es dieses Jahr auch köstliche Maultaschen in der Brühe – kulinarisch kam also jeder voll und ganz auf seine Kosten!

Im Anschluss an das festliche Bankett standen dann die offiziellen Programmpunkte auf dem Plan. Zunächst gab unser Präsident Tobi Straub einen Jahresrückblick über unser Vereinsleben im auslaufenden Jahr, sowohl sportlich als auch gesellschaftlich. Anschließend betrat unser Bädde die Bühne und kam zum schönsten Teil der offiziellen Programmpunkte – den Ehrungen!

Tobias Straub und Bädde mit Gerhard Eisele (50 Jahre) und Günter Mattern (50 Jahre)

In diesem Jahr darf sich der TTC gleich über mehrere Jubiläen freuen. Für die jüngeren Mitglieder war es eine wahre Freude zu sehen, mit welcher Treue unsere Jubilare über all die Jahrzehnte  zu unserem Club gehalten haben. In den heutigen Zeiten ist das wirklich beeindruckend und verdient größten Respekt!

Folgende Ehrungen wurden vorgenommen: 

25 Jahre Mitgliedschaft

Siegfried Teutschländer

40 Jahre Mitgliedschaft

Martin Österreicher

50 Jahre Mitgliedschaft

Gerhard Eisele
Klaus Peter Zießler
Günter Mattern

Im Anschluss zu den offiziellen Programmpunkten hatte sich unser Teamleiter Gesellschaft Alex Hoyler ein spaßiges und kurzweiliges Spiel überlegt: Zwei Gruppen sollten in drei Disziplinen gegeneinander antreten. Dabei galt es bei Pantomime, Begriffe erklären im Tabu-Stil (dabei dürfen vorgegebene Wörter bei der Erklärung nicht verwendet werden) und in der Königsdisziplin bei einem Ein-Satz-Match an der legendären Tischtennisplatte in Miniaturformat die jeweils bessere Figur abzugeben. Hört sich nach einem Heidenspaß an, und der war es auch!

Hier ist Ballgefühl gefragt!

Dass unser TTC schon immer ein geselliger Verein war und seine Mitglieder Sitzfleisch haben, wurde auch an diesem Abend mal wieder unter Beweis gestellt. So ließ man den Abend noch in einer wunderbaren Runde ausklingen und jeder konnte an diesem Abend feststellen, wie schön eine generationsübergreifende Gemeinschaft in einem Verein sein kann!

In diesem Sinne wünschen wir allen Mitgliedern und deren Familien sowie allen Sympathisanten und Sponsoren unseres TTCs ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest! 

Hier findet ihr weitere tolle Bilder der Weihnachtsfeier und der Vereinsmeisterschaften der Jugend.

Bericht zur Vereinsmeisterschaft der Jugend 2017

Bevor sich die TTC’ler letzten Samstagabend zum gemütlichen Beisammensein auf der Weihnachtsfeier trafen, starteten die Youngsters des Vereins bereits am Mittag bei den traditionellen Jugendvereinsmeisterschaften.

Wie zu erwarten war kam es zu vielen spannenden und hart umkämpften Partien, die jedoch allesamt fair und freundschaftlich ausgetragen wurden – so wünscht man sich das! Im Laufe des Turniers konnten die Favoriten ihre Rollen nach und nach bestätigen wodurch die ganz großen Überraschungen am Ende ausblieben.

Im Einzelfinale standen sich schlussendlich Luca und Philipp gegenüber. In einem spielerisch tollen Match konnte sich Luca durchsetzen und sich somit zum TTC-Vereinsmeister 2017 krönen, herzlichen Glückwunsch Luca!

Im Doppel wurde auch dieses Jahr wieder mannschaftsübergreifend bunt durchgemischt und so kamen interessante Paarungen zustande, die es so im Ligaalltag nicht geben würde. Auch im Doppel-Wettbewerb konnte sich Luca mit seinem Partner Max behaupten und so sein Double perfekt machen. Doch Doppelsiege erringt man bekanntlich nur im Team, was Max mit einer tollen Leistung unterstreichen konnte. Im Finale setzten sich die beiden gegen Felix und Joel in einem tollen Schlagabtausch durch, Gratulation Max und Luca!

Am Ende der Vereinsmeisterschaften 2017 konnten unsere Vereinsstatistiker folgende Endplatzierungen notieren:

Einzel

1. Platz: Luca Schüler
2. Platz: Philipp Morgenstern
3. Platz: Lukas Dolinsky
4. Platz: Leon Benkart

Doppel

1. Platz: Luca Schüler / Max Kniewald
2. Platz: Felix Blaschke / Joel Marrocco
3. Platz: Leon Benkart / Jakob Bauer

 

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern der diesjährigen Vereinsmeisterschaften der Jugend, es war mal wieder ein großer Spaß mit euch ein vereinsinternes Turnier auszutragen!

Darüberhinaus wollen wir uns bei den anwesenden Betreuern bedanken ohne die ein solches Turnier nicht zu bewältigen wäre! 

Ein ganz besonderer Dank gilt unserem Vollblut-Jugendleiter Tobias Völkel, der die ganze Vereinsmeisterschaft auf die Beine gestellt hat und am Tag selbst die Turnierleitung übernahm – vielen Dank Tobi, ganz große Klasse!

 

Der TTC geht um die Welt

Es ist nun endlich soweit: Die  Aktion „Der TTC geht um die Welt“ kann die ersten großartigen Ergebnisse vorweisen. Sei es in luftigen Berghöhen, an traumhaften Stränden oder im wilden Metropolentrubel, der TTC wurde schon an zahlreichen Orten mit Stolz repräsentiert.

Das soll aber noch lange nicht das Ende sein. Knipst weiter fleißig Fotos, schickt sie an oeffentlichkeitsarbeit@ttc-uhingen.de und lasst die Bildersammlung immer weiter anwachsen! Sobald es neue Orte zu bestaunen gibt, erfahrt ihr dies über die bekannten Wege auf Facebook und Homepage.

Klickt euch rein in die Fotogalerie und folgt dem TTC um den Erdball, viel Spaß!