Rückblick auf die letzten Spiele #3

Das war sie also, die Hinrunde der Saison 2018/19. Die Teams vom TTC haben ihre letzten Spiele in diesem Jahr absolviert und können insgesamt positiv auf die Hinrunde zurückblicken. Ob sich die TTCler mit einem Sieg in die Winterpause verabschieden konnten, findet ihr hier.

Jugend

Erste Jugendmannschaft

Drei Spiele mussten die Jungs aus der Ersten seit dem letzten Rückblick bestreiten: Das erste Stelldichein gab es auswärts in Rosswälden. Hier gab es leider wenig zu holen, zu konzentriert waren die Gegenüber zugange. Besser lief es drei Wochen später in heimischen Gefilden gegen die TG Donzdorf. Die Gegner gingen rein formal betrachtet als Favorit ins Rennen, sahen sich aber mit einer hochmotivierten Uhinger Mannschaft konfrontiert. Am Ende konnte ein wichtiger 6:3 Sieg verbucht werden, top! Nachdem sich die Teams zu Beginn nichts geschenkt hatten, gelang es den Uhingern ab der Hälfte sich abzusetzen. Den Schlussstrich zog dann Cedric mit einem gekonnten 3:1 Sieg!

Im dritten Spiel, ebenfalls daheim in Uhingen, galt es seitens der TTC’ler der TSG aus Eislingen einen Sieg abzuringen. Im Gegensatz zu ihren Vorgängern machten die Eislinger ihre Tabellenposition leider geltend und bezwangen den TTC mit 3:6, schade! Somit überwintert die Erste zwar auf dem vorletzten Tabellenplatz, jedoch ist das Feld extrem dicht beieinander.
Aktueller Tabellenstand sowie alle Ergebnisse

Zweite Jugendmannschaft

Unsere zweite Jugendmannschaft ist noch nicht so recht in der Saison angekommen. Die Vorunde endet für die Jungs bisher sieglos auf dem letzten Tabellenplatz. Auch in den Spielen gegen Eislingen, Zell und Altenstadt blieb die Wende aus, weshalb es für die Jungs nun in der spielfreien umso mehr gilt, das Talent auch an die Platte zu bringen!

Es ist jedoch wahrlich nicht alles schlecht, so konnte zum Beispiel Leon mit guten Leistungen im starken vorderen Paarkreuz auf sich aufmerksam machen oder auch Marcel, der eine ausgeglichene Bilanz vorweisen kann!
Aktueller Tabellenstand sowie alle Ergebnisse

Dritte Jugendmannschaft

2:2:2 – das hört sich doch schwer nach einer soliden und wort wörtlich ausgeglichenen Leistung an! Und so ist es auch: Während der Saisonstart etwas holprig verlief, fuchsten sich die Jungs in die Saison rein und gewannen in den letzten Spielen sowohl gegen Altenstadt als auch gegen Süßen. Als kleine Verschnaufpause gab es zwischendrin dann noch ein Unentschieden gegen Heiningen.

Der große Uhinger Einsatz macht sich auch am Tabellenplatz bemerkbar, Platz 5 in einem komplett gleichwertigen Mittelfeld hält alle Chancen für die Rückrunde offen!
Aktueller Tabellenstand sowie alle Ergebnisse

Aktive

Erste Herrenmannschaft

Stotterte zu Beginn der Runde der Motor der ersten Herrenmannschaft noch etwas, so kam er nach den Startschwierigkeiten dann doch noch recht ordentlich zum Laufen. So konnten drei der letzten fünf Spiele zugunsten des TTCs entschieden werden, was das Gespenst der unteren Tabellenplätze hoffentlich endgültig vom Uhinger Hof jagt.

Der Knoten platzte mit einem souveränen 9:3 zuhause gegen Heiningen II. Es folgten zwei Niederlagen gegen Hattenhofen und Zell, wobei sich die beiden Teams in der Vorrunde auch gut aufgelegt präsentierten. Den Schlussspurt leitete ein spannender 9:3 Krimi gegen Altenstadt ein, dessen Krönung ein klarer 9:4 Erfolg gegen Treffelhausen war! Die Winterpause tritt das Team auf dem 7. Tabellenplatz an, wobei da durchaus noch was gehen kann, sofern denn ein nahtloses Anknüpfen an die letzten Leistungen gelingt.
Aktueller Tabellenstand sowie alle Ergebnisse

Zweite Herrenmannschaft

Nach dem spektakulären Sieg gegen Sparwiesen im Oktober konnten leider nur noch Einzelerfolge von den Jungs aus der Zweiten verbucht werden. Diese waren dafür umso erfreulicher, denn dadurch gelang es den Uhingern regelmäßig Spiele enger zu gestalten als sie letzten Endes auf dem Papier waren. Und auch eine Steigerung zur Vorsaison ist erkennbar, denn 3-4 Punkte sind vom TTC bei jedem Spiel praktisch schon gepachtet.

Dass es am Ende wohl knapp werden wird, daran hat sich auch seit dem letzte Rückblick nichts geändert. Nichtsdestotrotz agieren die Jungs unvermindert motiviert an den Platten und wer weiß, vielleicht gelingt es ja mit etwas Glück den letzten Tabellenplatz doch noch weiterzureichen!
Aktueller Tabellenstand sowie alle Ergebnisse

ö

Bilder  vom Doppelheimspiel der Herren I – TV Altenstadt und Herren II – TV Unterböhringen