Rückblick auf die letzten Spiele #2

Die Saison ist für die Jungs vom TTC in vollem Gange. Einige Spiele wurden schon absolviert und so langsam kann man erkennen, wohin die Reise in dieser Spielzeit gehen könnte. Wie steht’s um die Teams vom TTC und ganz wichtig: War schon ein Sieg drin?

Jugend

Erste Jugendmannschaft

Seit dem letzten Rückblick haben die Uhinger Youngsters nur ein Spiel bestritten. Gegen einen gut aufgelegten Gegner aus Bezgenriet mussten unsere Jungs ihr ganzes Können auspacken. So wurde es am Ende nochmal spannend, aber Philipp zockte seinen Gegner kaltschnäuzig mit 3:0 Sätzen ab. Damit belohnte sich die erste Jugendmannschaft nach einer tollen Leistung, super! Aktuell steht das Team auf dem 3. Tabellenplatz und kann – Motivation und Konzentration vorausgesetzt – sicher auch mal nach oben schielen!
Aktueller Tabellenstand sowie alle Ergebnisse

Zweite Jugendmannschaft

Auch die zweite Jugendmannschaft hatte erst zweimal die Ehre, sich an den Platten beweisen zu dürfen. Nachdem das erste Spiel gegen Göppingen keinen Sieger hervorbrachte, setzte es beim zweiten Spiel gegen Heiningen eine miese 1:6-Klatsche. Die Gegner wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und spielten das Ding recht gekonnt runter. In positiver Erinnerung bleibt Leons Spiel: Er zeigte seinem  – zumindest auf dem Blatt Papier stärkeren – Gegenüber ganz lässig in 3 Sätzen den Hallenausgang, klasse! Durch den fehlenden Sieg stehen die Jungs jetzt auf dem 5. Platz, allerdings ist in dieser Liga auch weiterhin jederzeit alles möglich!
Aktueller Tabellenstand sowie alle Ergebnisse

Dritte Jugendmannschaft

In der Zeit nach dem letzten Rückblick mussten die Jungs aus der Dritten ihre Schläger zu keinem Pflichtspiel mehr auspacken. Für sie steht das nächste Match am kommenden Samstag, den 27.10. auf dem Plan.
Aktueller Tabellenstand sowie alle Ergebnisse

Aktive

Erste Herrenmannschaft

Die Mannen unseres ersten Aktiventeams bestritten in der Zwischenzeit 3 Partien. Leider fehlte bisher hier und da der eine Killerschlag oder vielleicht auch das bekannte Quäntchen Glück. Aber Tischtennis ist ebenso bekanntermaßen ein Ergebnissport und was unterm Strich steht, das zählt. Blöderweise stand die „9“ bisher immer auf der falschen Seite und somit gingen, abgesehen von einem spannenden 8:8-Krimi gegen Rosswälden, alle Spiele raus. Doch es ist wahrlich nicht so düster wie es auf den ersten blick scheinen mag: Die Einstellung stimmt nach wie vor und der Teamgeist ist allererste Sahne, auch der sportliche Teil kann sich durchaus sehen lassen. So ist der erste Sieg sicher nur noch eine Frage der Zeit!
Aktueller Tabellenstand sowie alle Ergebnisse

Zweite Herrenmannschaft

Apropos Sieg, an dieser Stelle kommt unsere zweite Aktivenmannschaft ins Spiel: Da ist das Ding!!! Die Durstrecke hat ein Ende, der Knoten ist geplatzt und die Jungs haben den ersten Sieg auf dem Konto – Check! Aber der Weg war gewiss kein Einfacher: Beim Lokalrivalen aus Sparwiesen gastierte man zur Primetime an einem Samstagabend. Es schien angerichtet, doch nix da: Aufschlag, Rückschlag, 0:5 Rückstand, Start verpennt – ganz grandios! Soviel hatte man sich auf Uhinger Seite vorgenommen und dann ein derart herber Rückschlag. Doch anstatt den Kopf in den Sand zu stecken weckte die Situation bei den Jungs vom TTC die „jetzt erst recht“-Mentalität. Das sollte der Startschuss für etwas Großes sein – denn bei dem, was auf den wichtigen ersten Sieg von Johannes folgen sollte, musste sich selbst der größte Uhinger Optimist etwas erstaunt die Augen reiben:

Spiel für Spiel wurde gewonnen und spätestens beim Ausgleich war die breite Brust zurück. Wo normalerweise mal ein Durchhänger kommt, war das TTC-Team an diesem Abend einfach zu abgezockt. Am Ende war es unser Andi, der den Deckel auf die Sensation draufmachte. Punkt, Satz und Sieg – GEIL!

Dass die restlichen bisherigen Spiele weniger erfolgreich verliefen…geschenkt! Diesen fulminanten und glorreichen Sieg werden die Jungs so schnell sicher nicht vergessen. In diesem Sinne: Auf zum nächsten Punktgewinn!
Aktueller Tabellenstand sowie alle Ergebnisse


Bilder vom Doppelheimspieltag der 1. Aktiven gegen Göppingen und der 2. Aktiven gegen Hattenhofen