Spielberichte 2. Spielwochenende 2017/18

Donnerstag, 21. September 2017

Aktive

Bezirksliga: TSG Eislingen II – TTC Uhingen I 9:2

Nach den Eingangsdoppeln lag Eislingen mit 2:1 in Führung. Sasmaz/Zanker waren gegen Schneider/Ludwig nur Statisten, während Koronai/Grünenwald den ersten Punkt für Uhingen einfuhren. Sehr stark spielten Kentschke/Nickel, verloren aber den 5. Satz knapp. Grünenwald war gegen Schneider auf verlorenem Posten. Besser machte es Koronai, der gegen den Abwehrstrategen Kelecic den 5. Satz für sich entschied und somit den zweiten und letzten Punkt für Uhingen ergatterte. Kentschke und Nickel im mittleren Paakreuz spielten stark, konnten aber letztlich gegen die noch besser agierenden Eislingern nicht stechen. Zanker verlor nach gewonnenem ersten satz den Faden und auch das Spiel gegen Biesen. Nickel überzeugte gegen Lentini, konnte aber eine knappe Niederlage nicht verhindern. Im vorderen Paarkreuz mußte sich Koronai dem Eislinger Spitzenspieler Schneider ebenso geschlagen geben wie Grünenwald, der gegen Kelecic besser aussah als je zuvor und mit etwas mehr Geschick den dritten Punkt für Uhingen hätte erlangen können. Somit klang der Abend in der Kegelbahn in Eislingen gemütlich aus. 

Samstag, 23. September 2017

Jugend

Bezirksliga: TV Jebenhausen II – TTC Uhingen I

Das Spiel wurde auf Freitag, den 29.09.2017 verlegt.

Kreisliga A: TSG Eislingen III – TTC Uhingen III 5:5

Die Uhinger starteten mit Siegen in beiden Doppeln und im ersten Einzel stark in die Partie. Allerdings brach die Leistung der TTC’ler in den folgenden Einzeln teils stark ein und so konnte nur Marcel sein Spiel deutlich mit 3:0 gewinnen. Mit einem Stand von 5:4 lag es somit am Ende an Jakob, ob die Jungs etwas Zählbares mit nach Hause nehmen können. Ganz stark ließ er seinem Gegner keine Chance und sicherte dem TTC mit 3:0 Sätzen ein leistungsgerechtes Unentschieden. Durch den ersten Punktgewinn der Saison klettert unsere Dritte auf den 3. Tabellenplatz!

Aktive

Kreisliga C: TTC Uhingen III – TTV Zell V 0:9

Zwar ging das Spiel gegen die extrem guten Zeller deutlich ohne Uhinger Sieg verloren, jedoch kann auch Positives aus der Partie gezogen werden. So sorgte unser Altstar Günther Mattern fast für eine Überraschung als er dem über 100 Punkte stärkeren Bauer zwei Sätze abtrotzte, wow! Außerdem konnten noch A. Wörner, J. Bulling und C. Gantz Satzgewinne für den TTC verbuchen. Zufrieden mit seiner Leistung kann auch unser Marco Schneider sein, der Papatheo trotz einer 3:0 Niederlage in jedem Satz die Stirn bieten konnte…und das bei knapp 300 Punkten Unterschied! Zum Schluss sei noch unser Debütant Lukas Ehling erwähnt, der zum ersten Mal ein Aktivenspiel bestritt. Herzlich willkommen in der Welt vom „Profitischtennis“, Lukas!

Vorschau 2. Spielwochenende 2017/18

Donnerstag, 21. September 2017

Aktive

Bezirksliga: TSG Eislingen II – TTC Uhingen I 
Beginn: 20:30 Uhr

Das 2. Spielwochenende wird bereits am Donnerstag von unserer ersten Herrenmannschaft eröffnet. Uhingen musste in der Vorwoche eine herbe 9:0-Niederlage gegen die extrem starken Zeller hinnehmen, die Eislinger haben dagegen noch keine Partie bestritten. Auch wenn es gegen die TSG sicher schwer werden wird, werden die TTC’ler um jeden Punkt fighten um den Eislingern Paroli zu bieten!

Samstag, 23. September 2017

Jugend

Bezirksliga: TV Jebenhausen II – TTC Uhingen I
Beginn: 13:00 Uhr

Gegen die Jungs aus Jebenhausen wird unsere Erste in die neue Spielzeit starten. Da es für die Teams jeweils die erste Begegnung der Saison sein wird, werden beide Mannschaften sicher hochmotiviert an den Platten stehen. Auf dem Papier sind die Kräfteverhältnisse nahezu ausgeglichen, es könnte also eine enge Kiste werden.

Kreisliga A: TSG Eislingen III – TTC Uhingen III
Beginn: 14:00 Uhr

Unsere Dritte muss am Samstag auswärts in Esslingen ran. Beide Mannschaften mussten am ersten Spieltag eine Niederlage einstecken, jedoch fiel das Spiel der Uhinger mit 4:6 verdammt knapp aus. Hoffentlich können sich die TTC’ler dann diese Woche für ihre guten Leistungen mit den ersten Punkten belohnen!

Aktive

Kreisliga C: TTC Uhingen III – TTV Zell V
Beginn: 18:00 Uhr

Unsere Dritte darf am Samstag die Jungs von Zell V in der Hieberschulhalle begrüßen. Vor dem Spiel scheint die Favoritenrolle klar bei den Zellern zu liegen, die mit einer sehr starken Mannschaft am ersten Spieltag bereits 9:0 gewinnen konnten. Mit viel Einsatz und Wille sollte es dennoch möglich sein, dem Aufstiegskandidaten aus Zell den einen oder anderen Satz abzutrotzen!

Spielberichte 1. Spielwochenende 2017/18

Freitag, 15. September 2017

Aktive

Testspiel: TV Jebenhausen – TTC Uhingen III 3:9

Samstag, 16. September 2017

Jugend

Kreisliga A: TG Donzdorf II – TTC Uhingen III 6:4

Aktive

Bezirksklasse: TTC Uhingen II – TV Altenstadt 9:0 NA

Kreisliga C: TV Rechberghausen III – TTC Uhingen III 9:3

Sonntag, 17. September 2017

Aktive

Bezirksliga: TTV Zell II – TTC Uhingen I 9:0

Die Saison 2017/2018 hat begonnen. Es starten 10 Mannschaften in der Bezirksliga. Die Liegeneinteilung wurde neu strukturiert und bundesweit vereinheitlicht. Somit ist die höchste Spielklasse im Bezirk jetzt nun die Bezirksliga.

Im 1. Spiel der neuen Saison trat Uhingen in Zell an. Die Ausgangslage war klar. Zell spielt um die Meisterschaft, Uhingen´s Ziel ist ein frühzeitiger Klassenerhalt, minimum also Platz 8.

Gegen den Aufstiegsaspiranten Zell wollte man sich so teuer als möglich verkaufen. Um jeden Satz wurde geringt. 4  5-Satz-Spiele und 5  4-Satz-Spiele wurden letztendlich dokumentiert. Leider ging jedesmal Zell als Sieger von der Platte. Nun gut, nichts zählbares. Trotzdem waren es ansehliche und faire Spiele. Die Zuschauer kamen auf Ihre Kosten.

Es spielten:

Doppel: U.Koronai/D.Grünenwald (), A.Mim/A.Sasmaz (), Th.Kentschke/A.Bauer ()

Einzel: U.Koronai (), A.Mim (), D.Grünenwald (), A.Sasmaz (), Th. Kentschke (), A.Bauer ()

Vorschau 1. Spielwochenende 2017/18

Samstag, 16. September 2017

Jugend

Kreisliga A: TG Donzdorf II – TTC Uhingen III
Beginn: 16:00 Uhr

Für unsere Jugend eröffnet die Dritte die neue Spielzeit gegen die Jungs aus Donzdorf. Als frischgebackene Meister und Aufsteiger gehen die Uhinger sicher mit einer breiten Brust in diese erste Partie. Auch wenn der TTC auf dem Papier etwas stärker daherkommt darf die neue Liga nicht unterschätzt werden, dennoch sollte es möglich sein aus Donzdorf etwas Zählbares mitzunehmen!

Aktive

Bezirksklasse: TTC Uhingen II – TV Altenstadt
Beginn: 18:00 Uhr

Bei ihrem ersten Spiel hat unsere Zweite das Heimrecht bekommen. Hoffentlich nutzen die Uhinger ihren Heimvorteil und sorgen gleich zu Saisonbeginn für eine kleine Überraschung, denn mit Altenstadt wird gleich ein richtiger Brocken zu Gast sein. Als Underdog können die TTC’ler jedoch befreit aufspielen und vielleicht an einem guten Tag auch die Punkte in Uhingen behalten!

Kreisliga C: TV Rechberghausen III – TTC Uhingen III
Beginn: 18:00 Uhr

Auch unsere Dritte darf in ihrem ersten Spiel gleich zeigen was sie kann. Mit den Jungs aus Rechberghausen ist man bei einem direkten Konkurrenten der Vorsaison und Mitaufsteiger zu Gast. Im April hatte Uhingen gegen den späteren Meister jedoch noch deutlich das Nachsehen, dennoch scheint Rechberghausen im Vergleich zu den anderen Teams aus der Liga eine der leichteren Herausforderungen zu sein. Vielleicht können sich die TTC’ler mit viel Einsatz für die Niederlage in der Vorsaison erfolgreich revanchieren!

Sonntag, 17. September 2017

Aktive

Bezirksliga: TTV Zell II – TTC Uhingen I
Beginn: 15:30 Uhr

Ebenfalls eine sehr sportliche Aufgabe hat unsere Erste bei ihrem Saisonauftakt gegen den Bezirksligaabsteiger Zell II zu bewältigen. Mit dem Auswärtsspiel können die TTC’ler sicher schon einen kleinen Vorgeschmack bekommen, wo man sich in der kommenden Spielzeit etwa bewegen wird, denn die Zeller gelten als Aufstiegsaspiranten. Aber auch hier müssen erstmal die Sätze gespielt werden, und Uhingen ist schließlich immer für eine Überraschung gut!

Der neue TTC-Newsletter

Tragt Euch beim nagelneuen TTC-Newsletter ein und bleibt so immer up to date. Sobald es etwas Neues auf unserer Homepage gibt (Berichte über Spiele und Events, Spielvorschauen…) werdet Ihr direkt per E-Mail benachrichtigt.

Einfach euren Namen und eure Mailadresse unten eintragen und ab sofort keine News mehr verpassen! Außerdem findet ihr das Formular in der rechten Spalte der Startseite.

PS: Und keine Sorge, ihr werdet nicht zugespamt, versprochen!